Österreich - Traiskirchen (Konzernzentrale)

Nach der Übersiedlung von Marzek Etiketten GmbH von Wien nach Traiskirchen in den 1990er Jahren ist dieser Standort das Zentrum des Familienbetriebes. Ausgestattet mit der neuesten Drucktechnologie ist Marzek Etiketten GmbH immer am Puls der Zeit und setzt damit internationale Standards.

Ungarn - Békéscsaba - Marzek Kner Packaging (Kner division)

Der renommierte Traditionsbetrieb in Gyoma im Südosten Ungarns wurde 1882 von Izidor Kner gegründet, 1903 mit Druckerei von Andor Tevan verschmolzen und der Name Kner beibehalten. 2005 kam dieser Betrieb zur Marzek Gruppe. So wie Marzek Etiketten in Österreich, ist Marzek Kner Packaging Kft. auch Marktführer in Ungarn, mit seiner hochwertigen Etiketten und Faltschachteln bei Pharma-, Süßwaren- und Lebensmittelindustrieprodukten besonders stark vertreten.

Ungarn - Békéscsaba - Marzek Kner Packaging (FlexiLog division)

In 2017 wurde das neue Marzek-FlexiLog-Werk für die Herstellung von flexiblen Verpackungsmaterialien, Sleeves und Rollenetiketten in Békéscsaba eröffnet.

In dem neu errichteten Betriebsbereich von 8.500 m2 und mit dem modernsten Maschinenpark werden die Produkte nach den höchsten hygienischen Sicherheitsstandards für Lebensmittel und Pharmazeutika hergestellt.

Um die Organisationsstruktur der Marzek Etiketten+Packaging Gruppe zu vereinfachen und Synergien innerhalb der Gruppe zu nutzen, fusionierten im Juli 2022 die Marzek FlexiLog Kft. und die Marzek Kner Packaging Kft., wodurch die Marzek Kner Packaging Kft. Rechtsnachfolgerin aller laufenden Geschäftsbeziehungen und Transaktionen wurde.

Ukraine - Pechatny Dvor

Seit 2009 befindet sich ein weiterer Standort der Marzek Gruppe im ukrainischen Dnepr. Mit einem in Österreich bestens ausgebildeten und motivierten Team wird die Region Osteuropa mit hochwertigen Bogen-, Rollen-Etiketten, Sleeves und flexibler Verpackung auf höchstem internationalen Qualitätsstandard versorgt.